Rezensionen zu „Adieu Rotlicht-Milieu“

Hier einige Meinungen von FB-FreundInnen, denen ich fast die Hälfte meines Buches „Adieu Rotlicht-Milieu“ als Leseprobe angeboten habe und um ihre ehrliche Meinung bat:
 
Ein TV-Filmemacher:
 
Servus Freddy habs gelesen..finds teilweise wirklich extrem spannend und tiefsinnig auch schockierend..hat aber auch seine Längen..sprich..kein neuer „Minusmann “ aber ein solides Buch das seine Leser finden wird…ist aber nur meine Meinung lg….
 
Eine FB-Freundin schrieb folgendes als PN:
 
Lieber Freddy, bin total hin- und hergerissen! Zwischen schmunzeln und groß kullernden Tränen! Für mich ist es sowas wie die Quartalsbilanz im 3. Quartal deines Lebens! Die Situation sowohl gefühlsmäßig als auch gelebt zu deinem Papa hat mich im tiefsten inneren berührt… Ich hätte jetzt soviel zu sagen dazu, vorweg nur eines: das wird ein verdammt gutes Buch, dem noch eines folgen sollte! Über deinen Papa, da mag ich auch noch einiges lesen dürfen irgendwann…. Ich drück und umarm dich freundschaftlich….
 
Noch eine FB-Freundin und sehr erfolgreiche Unternehmerin, die ich auch nicht persönlich kenne:
 
Lieber Freddy! Ich habe dein Vorwort mehrmals gelesen, weil es mich fesselte! Unglaublich, wie geil das geschrieben ist. Obwohl es nicht mein Thema ist, haben mich diese wenigen Sätze irgendwie bewegt und ich will mehr wissen. Ich liebe es, wenn Menschen auf irgendwelche Vorgaben scheissen und ihr Denken und Fühlen nach ihrem eigenen Zuschnitt ausdrücken! Höchsten Respekt! Und ja, ich werde es kaufen und lesen! Einfach aussagestark, kein bla bla Scheiß! Toll…meine ehrliche Meinung!
 
Bis auf den Filmemacher kenne ich niemand persönlich. Es sind aber Leute, deren Tätigkeit, Persönlichkeit, Intellekt und Lebens-Stil den Ausschlag gaben, sie um ihre ehrliche Meinung zu bitten.
Mein neues Werk „Adieu Rotlicht- Milieu wurde „renoviert“, überarbeitet, geändert, lektoriert. Das Buch wird sehr bald in der „Wildnis“ des Bücher-Dschungels den „Autoren-Überlebenskampf“ führen.
Advertisements

Autor: strichfilosof

Ex-Zuhälter, Ex-Dealer, Ex-Ein- und Ausbrecher, Ex-Knacki, Ex-Artist. Lebte über 12 Jahre in Spanien an der Costa Blanca, nun in Kärnten (A) Heute unbescholten und seit 1993 straffrei. Manche werden vielleicht sagen: Einmal Aussenseiter, immer Aussenseiter...

3 Kommentare zu „Rezensionen zu „Adieu Rotlicht-Milieu““

  1. Hallo Herr Rabak,
    wir würden gerne wissen, wo und wann die Lesung am 25. August stattfindet. Die Gerti (im Buch ab Seite 231 erwähnt) würde sich auch
    freuen mit mir zur Lesung zu kommen. Bìn jetzt das zehnte Jahr mit ihr zusammen. Das Buch ist äußerst unterhaltsam. Kompliment.
    Freu mich schon auf das nächste.
    Bin leider nicht auf Twitter oder Facebook angemeldet.
    Hoffe trotzdem auf Antwort.

    Mit eh scho wissen

    Gerti und Karl

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s